Saisonstart 2019 / 2020

Die Kugel rollt wieder seit letztem Wochenende

Die Senioren starteten am 07.09.19 und belegten gleich den 3. Platz

Die Frauen waren am 08.09.19 an den Start gegangen und erreichten gleich den 2. Platz.

Die Männer sind erst am 15.09.19 am Start.

 

Es hat sich für diese Saison einiges geändert. Bei den Männern so wie bei den Senioren gibt es jetzt nur noch eine Staffel (also keine Stadtklassen mehr, sondern so wie bei den Frauen nur noch eine Stadtliga).

Es gibt bei den Männern eine Vor- und Endrunde. Weil es jetzt 9 Mannschaften sind, wurde die Gruppe A mit 5 Mannschaften gebildet und eine Gruppe B mit 4 Mannschaften. Nach 6 Spieltagen kommen die besten 2 von den Gruppen A und B in die Endrunde mit weiteren 4 Spieltagen. Es wird mit direktem Gegner gespielt im 120 Wurf System.

Bei den Senioren ist es ähnlich. Sie sind in der Staffel 7 Mannschaften und spielen das 100 Wurf System. Wer die meisten Holz erspielt hat, hat gewonnen. Nach 6 Spielen kommen die besten 4 Mannschaften in den Endlauf und spielen nochmal 6 Wettkämpfe.

Bei den Frauen ist alles beim alten geblieben. Sie sind insgesamt 5 Mannschaften und spielen an 10 Spieltagen. Es wird im 100 Wurf System gekegelt und die Gesamtholzzahl wird zusammen gerechnet.

Deutsche Meisterschaften 2019

Die 38. Deutsche Einzel- und Mannschaftsmeisterschaft der blinden und sehgeschädigten, sowie der körperbehinderten Kegler fanden vom 12. – 14. Juli 2019 auf 12 Bahnen in Ludwigshafen – Oggersheim ( Rheinland – Pfalz) statt.

Unsere Sportsfreundin Margit Götze wurde in der Wertungsklasse 1 Deutsche Meisterin.

Margit Götze wurde mit der Damenmannschaft SV Rot Weiss Werdau mit 1551 Holz verdient und überlegen ebenfalls Deutsche Meisterin.

 

Wir ehrten Margit bei uns zum Training und überreichten ihr für ihre Leistung einen Blumenstrauß. Daraufhin zeigte sie uns stolz ihre Medaille und Urkunde. 

Wir wünschen Margit für das nächste Jahr weiterhin GUT HOLZ

Vereinsmeisterschaft 2019

Am 11. Mai 2019 wurde auf unserer Bahn der Endlauf der Vereinsmeisterschaft 2019 ausgetragen. Es wurde wieder gegrillt und somit der Hunger gestillt.

Es war sehr spannend. Bei den Frauen gewann Sylvia mit 10 Holz Vorsprung zum 2. Platz. Bei den Männern hatte Karl und Marko 1281 Holz erspielt. Marko hatte aber mehr Abräumer und gewann somit die Meisterschaft.

Saison 2018 / 2019 beendet

Diese Saison war wieder einmal spannend. Unsere Männer haben den 1. Platz erreicht und steigen somit in die Stadtliga auf. Herzlichen Glückwunsch ! Wir wünschen allen Gut Holz die sich für die Einzelmeisterschaft qualifiziert haben

Stadtklasse Männer -> 1. Platz

Stadtliga Männer Ü50 -> 3. Platz

Stadtklasse Männer Ü 50 -> 4. Platz

Stadtliga Frauen -> 5. Platz

21. Mixedpaarkampfturnier 2018

Am 28.April 2018 fand das 21. Mixed-Paar-Turnier bei KSC Reichenbach/Mylau statt.

Nadine und ihr Bruder Thomas spielten jeweils 100 Wurf im 4. Durchgang. Leider waren es dieses Jahr nicht so viele Starter, wegen dem Feiertag waren einige in den Urlaub gefahren. Nadine erspielte 426 Holz und Thomas ging mit 436 Holz von der Bahn. Somit hatten sie ein stolzes Ergebnis von 862 Holz. Sie erreichten den 2. Platz und bekamen zur Siegerehrung zwei schöne Preise.

Es war wieder einmal sehr schön und für´s leibliche Wohl wurde auch gesorgt. Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr ;),

Ergebnisliste

Vorlauf Bezirkseinzelmeisterschaft

Am Sonntag, den 8. April 2018 bestritten Nadine und Ursula den Vorlauf bei der Bezirkseinzelmeisterschaft. Alle beide Waren 9 Uhr dran.

Ursula kegelte in Hohenstein-Ernstthal in der Altersklasse Ü 60 und erreichte den 14. Platz mit 448 Holz, leider  ist sie damit nicht weiter.

Ergebnisliste Ü 60

Nadine kegelte gleichzeitig in Hainichen in der Altersklasse Frauen. Sie erreichte den 13. Platz mit 507 Holz, leider ist sie damit nicht unter den besten 8 gekommen. 15 Holz mehr und sie hätte sich für den Endlauf Qualifiziert. Bei den Abräumern hatte Nadine etwas Pech gehabt, sie verfehlte sehr oft den Kegel nur haarscharf.  Ärgerlich.

Ergebnisliste Frauen

Nadine beim Qualifikationslauf

Am Sonntag spielte Nadine in Penig als erste um 9 Uhr. 3 Frauen hatten schon vorgespielt, die beste kegelte 623 Holz. Das war erst einmal eine Hausnummer. Nadine ließ sich davon und von der Zeitumstellung nicht beeinflussen. Sie kegelte 524 Holz und lag nach dem ersten Durchgang auf Platz 5. Jetzt kamen noch 8 Kegler, davon durften nur 2 besser sein als Nadine, denn 7 Keglerinnen kommen weiter zum Bezirks-Vorlauf . Der zweite Durchgang war durch und es hatte nur eine mehr gekegelt. Jetzt mussten nur noch 4 geschlagen werden. Es war eine Zitterpartie. Auf Bahn 3 hatte eine nach 10 Wurf schon 72 Holz gespielt. Es sah aussichtslos aus, aber zum Schluss wird abgerechnet. 3 Keglerinnen brachen jeweils bei den Abräumern ein und die 4. gab nochmal alles. Somit war auch diesmal nur eine besser als Nadine. Die Freude war groß und Nadine erreichte den 7. Platz von 15 Frauen. Sie ist weiter und muss sich am 8.4.18 beweisen in Hainichen. Dort kommen von 16 Frauen 8 weiter.

Ergebnisliste